lose luege lese – Leseanimation Leibacher

steht für

 

lose: Kinder spitzen die Ohren, sie sind ganz Ohr und hören gebannt zu, wenn sie einer Geschichte lauschen. Lernen hinzuhören, Laute und Silben zu erkennen, zu reimen – all das sind wichtige Grundvoraussetzungen für den Schriftspracherwerb. Doch auch wir Erwachsenen sind angehalten, den Kindern zuzuhören, ihre Fragen ernsthaft zu beantworten und uns Zeit für ihre Anliegen zu nehmen.

 

luege: Bilder sprechen eine eigene Sprache, erzählen eine eigene Geschichte. Noch bevor Kinder Buchstaben lesen können, lernen sie Bilder zu lesen. Viele können es besser als wir Erwachsenen, die uns zu sehr von einem Text leiten lassen. Die Kompetenz, Bildsprache zu entschlüsseln, ist in der heutigen Gesellschaft, in der wir von Informationen und Bildern überflutet werden, eine Grundvoraussetzung. 

 

lese: Lesen wie auch Schreiben gehören zu den wichtigsten Kulturfertigkeiten unserer Gesellschaft. Es ist eine der Grundvoraussetzungen unserer Kommunikation. Wer schon früh mit Freude gelernt hat, gut hinzuhören und gut hinzuschauen, der wird später auch mit Begeisterung lesen.

 

 

Anlässe

Im Auftrag verschiedener Institutionen biete ich Leseanimationen für Kinder. Teilnahme kostenfrei.

Leseförderung

Was beinhaltet Leseförderung im Vorschulalter? Und weshalb braucht es sie überhaupt?

Buchen

Sowohl die Leseanimationen für Kinder wie auch die Workshops für Erwachsene sind individuell auf die Zielgruppen zugeschnitten.


Kontakt

Rahel Leibacher

Leseanimatorin SIKJM i.A.

+41 76 303 55 60
lolule@yetnet.ch